Die Backstube

backen mit Kultur


Nach 3 Jahren Um- Zu- und Neubau haben wir es geschafft und konnten 2016 in die neue Backstube in St. Jakob i. H. übersiedeln.
 

Seit 2002 produzieren wir jeden Tag frisches Brot, Gebäck & Plunder. Dies geschieht bei uns noch mit traditioneller Handarbeit auf die wir auch sehr stolz sind. Genauso produzieren wir einen eigen Sauerteig, wie es Georg in seiner Lehre gelernt hat.
 

Brotkultur Hasenauer

wie alles begann


1988:

Abschluß der Bäckerlehre
 

1989:

Abschluß der Konditorlehre
 

2002:

wurde die Bäckerei Hörfarter in Fieberbrunn mit dem Hauptgeschäft und 2 Filialen gepachtet.
 

2006: Eröffnung Filiale Hochfilzen
 
2010: Eröffnung Filiale Leogang
 
2012: Kauf vom neuen Firmengebäude in St. Jakob i.H.
 
2016: Namensänderung zur "Brotkultur"
 
2017: Neueröffung Geschäft in Rosenegg mit Konditorei "Mali"
 

Wir Freuen uns auf ihren besuch!